Direkt zum Inhalt springen

Sonderausstellung

Sonderausstellung Schreck & Schraube Frauenfeld

Sonderausstellung «Schreck & Schraube. Weltindustrie im Thurgau» im Alten Zeughaus Frauenfeld von 23. März–21. Oktober 2018. Der Thurgau ist als Mostindien bekannt, obwohl er zu den Vorreitergebieten der Schweizer Industrie gehört. Pioniere der Industriellen Revolution haben hier Weltbewegendes geleistet. Unsere Sonderausstellung zeigt, wie sich die Rhythmen und Mechanismen der Fabrikarbeit in den vergangenen 300 Jahren in unseren Alltag hineingeschraubt, wie sie Erwartungen und Fortschrittsglaube, aber auch Angst und Schrecken genährt haben – und zwar bis heute.

Besonderheiten des thurgauischen Wirtschaftswunders werden im Alten Zeughaus Frauenfeld sowie durch Rahmenprogramm und Vermittlungsangebot spannend und publikumsnah präsentiert. Einen Vorgeschmack bietet das einzigartige Zeitzeugen- und Sammlungsprojekt meineindustriegeschichte.ch